HabichtswaldsteigHabicht

 

Auf den Schwingen des Habichts

 

Unterwegs auf dem Premiumweg in der GrimmHeimat NordHessen.Der Habichtswaldsteig verspricht unvergessliche Wandertage durch eine einzigartige Kulturlandschaft. In der Gruppe oder allein bewegt man sich in einer Kulisse, in der die mythologischen Wurzeln unserer Vorfahren liegen und in dem die Märchen spielen. Die Landschaft verzaubert durch mächtige Hutebäume, bizarre Felsen, blumenbunte Wiesen, urige Buchenwälder und sprudelnde Bäche, durch verfallene Burgen und malerische Fachwerkbauten. Märchenrastplätze und Infotafeln an naturkundlichen und kulturellen Besonderheiten halten das märchenhafte Thema wach.

 

Start/Ziel: Zierenberg/Edersee (Sperrmauer)
Länge Leitweg: 85 km
Markierung Leitweg: Habichtskopf auf purpurnem Grund als Plakette an Pfosten und Bäumen
Gesamtlänge Extratouren: ca. 100 km
Markierung Extratouren: H1 - H8 auf purpurnem Grund als Baummarkierung und Aufkleber

 

Besonderheiten: 10 Märchenrastplätze am Leitweg, Infotafeln an märchenhaften und naturkundlich oder kulturell spannenden Orten
Tangierte Weitwanderwege: Märchenlandweg, Kellerwaldsteig, Urwaldsteig Edersee, Ederhöhenweg, Hugenotten- und Waldenserpfad

 

 

http://habichtswaldsteig.de/de/startseite/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok